Probleme mit Aufträgen

Dieser Artikel enthält Informationen über:


Ein Problem mit dem Auftrag von Nutzer:innen melden

Wenn der Auftrag nicht mit einer Zahlungsart "Business", sondern mit Bargeld oder einer persönlichen Karte getätigt wurde, bitte den Nutzer:innen, das Problem direkt über seine App zu melden.

Wenn der Auftrag mit einer Zahlungsart "Business" getätigt wurde:

  • Fehlgeschlagene Zahlung: Bitte lies den Artikel Probleme mit geschäftlichen Zahlungsarten, um weitere Informationen zu erhalten.
  • Probleme bei der Fahrt und verlorene Artikel: Empfehle Nutzer:innen, uns direkt über die App zu kontaktieren, da es einfacher ist, solche Fälle direkt mit dem Fahrgast zu lösen. Bei verlorenen Gegenständen können wir nur verifizierten Account-Inhaber:innen weiterhelfen.

Überprüfung von Firmenaufträgen

Im Artikel [Daten und Historie] (https://bolt.eu/de-de/support/articles/24343/) findest du eine Anleitung, wie du deine Auftragshistorie überprüfen kannst.


Business Account Balance

Wenn ein Auftrag, der mit einer Zahlungsart "Business" getätigt wurde, erstattet wird, wird der Betrag für zukünftige Aufträge als Guthaben auf den Business Account übertragen. Business Account Balance funktioniert nur bei geschäftlichen Aufträgen.

  • Für die Abrechnung per Kreditkarte: Der Betrag wird automatisch von der nächsten Bestellung abgezogen, die mit der Zahlungsart deines Unternehmens aufgegeben wird.

  • Für Postpaid-Zahlung: Der Betrag wird von dem in diesem Zeitraum zu zahlenden Endbetrag abgezogen

Hinweis: Momentan sind die Informationen über den erstatteten Betrag des Guthabens bei der Bestellung nicht im Unternehmens-Dashboard oder in der Bolt App verfügbar. Die Informationen werden in der monatlichen Rechnung oder dem Kontoauszug deines Unternehmens als Rückerstattung sichtbar sein.

Anfrage mit wenigen Klicks, Abholung innerhalb von Minuten.

Verfügbar für iOS- und Android-Geräte.
Anfrage mit wenigen Klicks, Abholung innerhalb von Minuten.