Allgemeine Geschäftsbedingungen für Mitfahrer

Bitte das Land wählen, in dem du Bolt verwendest: 

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Mitfahrer

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen („AGB“) legen die Bedingungen für die Nutzung der Bolt App fest – einer Technologie, die Passagiere, Fleet Partner und Fahrer verbindet und hilft, sich effizienter in Städten fortzubewegen.

Der Begriff „Sie“, „Ihr“ oder „Ihnen“ bedeutet der Benutzer, der die Erbringung einer Transportdienstleistung durch Bolt App für sich selbst oder für Dritten bestellt (nachfolgend auch als „Benutzer“ oder „Passagier“ genannt).

Der Begriff "uns" oder "wir" bezieht sich auf TAT Marketing GmbH, eine in der Republik Österreich gegründete Gesellschaft mit beschränkter Haftung (Ungargasse 9/2 1030 Wien, FN 483139z, GISA-Zahlen: 30263260, 31605038, 31605090, 31633659) (nachfolgend auch als „Bolt Austria“ genannt).

Bolt Group Gesellschaften bedeuten Unternehmen über sie Bolt Technology OÜ (Vana-Lõuna Straße 39/1, 10134 Tallin, Estland, FN 12417834; Bolt Technology OÜ) ein Kontrollrecht ausübt (z.B. Tochterunternehmen von Bolt Technology OÜ) und Bolt Partner *bedeuten lokale Repräsentanten, örtliche Filialen, Bevollmächtigter die durch Taxify OÖ bestellt bzw. beauftragt sind (z.B. Bolt Austria oder Zahlungsagent). *Zahlungsagent bedeutet Bolt Operations OÜ (früher: Bolt Operations OÜ, Vana-Lõuna Straße 39/1, 10134 Tallin, Estland, FN 14532901), der für die Bereitstellung von technischem Support zur Vereinfachung der Zahlungsabwicklung und / oder der Rechnungsstellung Verantwortung trägt. Der Zahlungsagent kann auch Beschwerden in Bezug auf Zahlungen bearbeiten und abwickeln.

Flottenpartner bedeutet die Gesellschaft / der Einzelunternehmer, die/der die Transportdienste aufgrund erforderlichen Gewerbeberechtigungen und durch seine Fahrer erbringt (nachfolgend auch als Fleet Partner oder Transportdienstleister genannt). Fahrer bedeutet die Person, die bei dem Flottenpartner angestellt oder durch ihn beauftragt ist, und das Fahrzeug nutzt.

Transportdienst bedeutet Transportservice, den ein Fahrer, aufgrund der Anweisung des Flottenpartners, einem Passagier erbringt, dessen in der Betriebsstätte oder Wohnung des Flottenpartners eingegangene Anfrage der Flottenpartner zuvor über die Bolt-Plattform und in seiner Betriebsstätte oder Wohnung akzeptiert hat (nachfolgend auch als Transportdienstleistung genannt).

Fahrtpreise bedeutet die Gebühr angekündigt vor Bestellung des Transportdiensts in Bolt App und hat dem Flottenpartner für die Erbringung der Transportdienstleistung zu zahlen.

Bolt App bedeutet eine Smartphone-Applikation für Passagier die Transportdienste anfordern und empfangen zu können.

Um die Bolt App verwenden zu dürfen, müssen Sie den unten ausgeführten Bedingungen zustimmen. Mit Registrierung des Benutzerkontos gilt die vorliegende AGB durch den Benutzer als anerkannt und akzeptiert.

1. Verwendung der Bolt App

1.1 Die Transportdienste werden von Flottenpartner, mit Hilfe von den Fahrer, im Rahmen eines Vertrages mit Ihnen über die Personenbeförderung („Transportvertrag“) durchgeführt. Die Fleet Partner leisten die Transportdienste auf individueller Basis (durch persönlich oder eine Gesellschaft) als professionelle und wirtschaftlich (gewerblich) tätigende Beförderungsunternehmen. Bitte beachten Sie daran, dass jede Streitigkeiten im Zusammenhang mit oder aus dem Transportvertrag werden zwischen Ihnen und dem Flottenpartner / Fahrer beigelegt werden. Der Transportvertag kommt mit der Annahme Ihrer Bestellung durch den Flottenpartner via Bolt App, nach der Vereinbarung zwischen Ihnen und dem Flottenpartner zustande.

1.2 Daten bezüglich des Flottenpartners, des Fahrers und der Transportdienste sind in der Bolt App erhältlich und die Quittungen der Fahrten (vorausgesetzt, dass die Zahlung durch Bolt In-App Payment erfolgt) werden an die E-Mail Adresse angegeben im Kundenkonto zugeschickt.

1.3 Bei Verwendung der Bolt-App können Sie wählen, ob Sie den Transportdienst dem Fleet Partner / Fahrer direkt (in bar) bezahlen oder die In-App Payment durch die Bolt App verwenden möchten. Zahlungen für Bolt Businessfahrten werden gemäß einer separaten Vereinbarung bestimmt für Business Fahrten durchgeführt. Jede Steuer und Abgaben werden der Fahrtpreis inbegriffen (wo das gesetzlich vorgesehen ist). Fahrtpreise können eventuell weitere anwendbare Gebühren, ohne Einschränkung, Maut und/oder Zuschläge beinhalten (z.B. Reservierungs- und Stornogebühr, Gemeindeabgaben, Flughafenzuschläge oder Administrationsgebühr für Fahrtkosten in Tranchen)

1.4 Die Nutzung der Bolt-App erfordert die Installation der Mobilapplikation, die Registrierung eines Benutzerkontos und die Zustimmung zu dieser AGB. Während der Installation der Bolt-App wird Ihre Mobilfunknummer mit dem jeweiligen Benutzerkonto verknüpft und zu unserer Datenbank hinzugefügt. Wenn Sie die Mobilfunknummer nicht mehr benutzen, sind Sie verpflichtet Bolt Austria binnen sieben (7) Tagen zu verständigen, so dass wir Ihr Kundenkonto anonymisieren können. Wenn Sie uns über den Wechsel der Mobilfunknummer nicht verständigen, kann Ihr Mobilfunkdienstleister die gleiche Nummer einer anderen Person geben, die später, während der Benutzung der Bolt App, Ihre Daten sehen kann.

2. Promotionscodes

2.1 Bolt Austria oder Bolt Group Gesellschaften dürfen Ihnen Promotionscodes auf Basis einer Promotion schicken. Kredit der Promotionscodes darf für die Bezahlung der Fahrt oder für die Benutzung anderer Funktionen oder Vorteile im Zusammenhang mit der Transportdienstleistung und/oder Dienstleistung eines Drittanbieters verwendet werden und sie unterliegen den sonstigen Bestimmungen, die auf Basis der Promotionscodes vorgeschrieben werden. Die Promotionscodes können nur im Rahmen von In-App-Zahlungen verwendet werden. Die Gültigkeit der Promotionscodes wird in der Bolt App angegeben, sobald Sie den Promotionscode für Ihr Konto aktivieren.

2.2 Sollte der Fahrtpreis den zur Verfügung stehenden Kredit übersteigen, wird die Differenz automatisch von Ihrem Zahlungskonto abgezogen oder Sie hat diese, nach Ihrem Wahl gemäß Punkt 1.3 dieser AGB, in bar am Ende der Fahrt zu bezahlen. Der Kredit der Promotion kann nur auf eine Fahrt Anwendung finden und er darf nicht auf die nächste Fahrt/Route übertragen werden. Nur ein Promotionscode darf für eine Fahrt verwendet werden.

2.3 Bolt behält sich das Recht vor jeglicher Promotionscode jederzeit und aus welchem Grund auch immer zu widerrufen, einschließlich, jedoch nicht ausschließlich dem Fall, dass nach freien Ermessung von Bolt der Promotionscode rechtswidrig, betrügerische Weise verwendet wird, er wurde irrtümlich ausgegeben oder bereits abgelaufen.

3. Bolt In-App Payment

3.1 Sie dürfen den Fahrtpreis für die Transportdienste mit Kreditkarte, Mobilfunkrechnung oder andere Zahlungsmöglichkeiten (z.B. Bolt Business, usw.), einschließlich In-App Payment (durch den Zahlungsagent), bezahlen, welche der vorherigen Aktivierung innerhalb der Bolt App bedürfen. Ihre Zahlungspflicht gegenüber dem Flottenpartner ist erfüllt, wenn eine Zahlungsanweisung für die Überweisung des Fahrtpreises auf das dedizierte Konto erteilt wird. Sie als Passagiere sind verantwortlich, dass die Zahlung stattfindet und genügend Gutschrift vorhanden ist.

3.2 Im Fall von Zahlung durch Bolt In-App Payment, wird der Flottenpartner der Zahlungsempfänger sein, der Zahlungsagent leitet nun die Beträge an ihn weiter. Bolt Austria darf zusätzliche Daten von Ihnen anfordern die Zahlungsmethode zu verifizieren.

3.3 Wenn Sie Zahlungen durch Bolt In-App Payment für die Transportdienste durchführen, Bolt Austria, Bolt Group Gesellschaften, Bolt Partner sind nicht verantwortlich für eventuelle Kosten von Drittanbietern (Mobildienstleister, Bankgebühren, usw.). Diese Anbieter können weitere Gebühren für die Verrechnung der Zahlungen durch die Bolt In-App Payment verrechnen. Bolt Austria ist nicht verantwortlich für solche Gebühren und schließt jede Haftung diesbezüglich aus. Ihre Zahlungsmethode mag weitere von den jeweiligen Drittanbietern erhobene Bedingungen unterliegen. Bitte prüfen Sie diese Bedingungen bevor Sie Ihre Zahlungsmethode verwenden.

3.4 Bolt Partner sind für das Funktionieren von Bolt In-App Payment verantwortlich und bietet Unterstützung bei der Lösung von Problemen an. Die Lösung von Streitigkeiten im Zusammenhang mit Bolt In-App Payment findet ebenfalls über uns statt. Für den Zahlungssupport kontaktieren Sie bitte: vienna@bolt.eu. Anfragen, die per E-Mail oder Bolt App gestellt werden, werden innerhalb von sieben (7) Werktagen beantwortet. Bolt Austria wird versuchen, Beschwerden und Anträge innerhalb von sieben (7) Werktagen lösen. Ungeachtet der hier angegebenen Bearbeitungsfristen tragen Bolt Austria, Bolt Gruppe Gesellschaften oder Bolt Partner keine Haftung für den Fall, wenn die Bearbeitung Ihrer Beschwerde in der Tat mehr dauert.

4. Bestellung oder Stornierung eines Transportdienstes

4.1 Wenn Sie eine Transportdienstleistung bestellen und der Fleet Partner dem Auftrag zugestimmt hat, gilt die Transportleistung als bestellt und Sie schließen damit einen separaten Transportvertrag mit dem Flottenpartner ab, unter den Bestimmungen die Sie mit dem Flottenpartner abgemacht haben. Bolt Austria bietet keine Fahrten an und er ist keine Partei des Transportvertrags.

4.2 Die Stornierung der Nutzung einer bestellten und durch den Flottenpartner bestätigten Transportdienstleistung gilt als die Situation, in der Ihre Anfrage vom Fleet Partner angenommen wurde und Sie den Transportdienst stornieren bzw. verzichtet oder davon zurückgetreten sind. Wenn der Transportdienst nach einer in Bolt App bestimmten Zeit abgesagt ist, haben Sie eine Stornogebühr zu zahlen.

4.3 Wenn Sie binnen 24 Stunden mehrere Bestellungen storniert haben, sind wir berechtigt Sie zu warnen Ihr Nutzungsrecht für das Bolt-App zu suspendieren. Nach mehreren solchen Warnungen kann Ihr Nutzungsrecht für eine längere Periode (z.B. für 6 Monaten) suspendiert werden. Danach können Sie die Reaktivierung Ihres Zugriffs anfordern und Ihre Anfrage wird überprüft.

4.4 Sollte der Farher / Fleet Partner den Passagier über das Ankommen des Fahrzeugs zu dem Startpunkt informieren, und der Passagier oder die Gruppe von Personen für sie die Fahrt bestellt wurde, nicht innerhalb von einem in der Bolt App bestimmten Zeitfenster erscheinen, wird die Bestellung als storniert betrachtet. Manchmal entscheidet sich der Transportdienstleister Ihre Bestellung zu stornieren. Bitte beachten Sie, dass Bolt Austria keine Haftung für solche Ereignisse trägt.

4.5 Sobald der Fahrer ankommt und Ihnen eine Benachrichtigung über die Ankunft zuschickt, darf die Bolt App anfangen einen Fahrtpreis auf Basis der in der Bolt App veröffentlichten Wartezeit zu berechnen.

4.6 Wenn Sie einen Fahrtdienst mittels Bolt-App bestellt haben, und Sie den Fahrzeug oder dessen Ausstattung beschädigen (unter anderem durch Verfärbung oder Färbung des Fahrzeugs oder durch Stinken des Fahrzeugs), der Flottenpartner / Fahrer ist berechtigt von Ihnen eine Vertragsstrafe von 50,00 (fünfzig) EUR sowie den Schadensersatz für über die Strafe hinausgehende Schäden zu verlangen. Wenn Sie die Vertragsstrafe nicht bezahlt und/oder den Schaden nicht erstatten, Bolt Austria darf diese Forderungen gegenüber Ihnen und im Namen des Fahrers geltend zu machen.

4.7 Wenn Sie das Ziel, zu dem der Fahrer Sie transportieren soll, ändern möchten, müssen Sie das Ziel in der Bolt App ändern.

5. Lizenz zur Verwendung der Bolt App

5.1 Solange Sie die Regel dieser AGB befolgen, wir gewähren Ihnen ohne Lizenzgebühren eine widerrufbare, nicht ausschließliche Lizenz zum Bolt App gemäß diesen AGB, der Datenschutzerklärung und den anwendbaren App Store Bestimmungen zuzugreife und zu benutzen. Sie sind nicht berechtigt t das Zugriffs- bzw. Benutzungsrecht von Bolt App zu übertragen oder in Sub-Lizenz zu geben. Im Fall Ihr Recht zur Verwendung der Bolt App sich erlöscht, erlöscht sich die zugeordnete nicht ausschließliche Lizenz ebenso. Die Nutzungslizenz und der Zugriff auf die Bolt App sind von Bolt Austria jederzeit nach eigenem Ermessen widerrufbar.

6. Haftung

6.1 Für die Qualität oder Mängelfreiheit der Erbringung von Transportdienstleistungen können wir keine Garantie oder Haftung übernehmen. Seit die Verwendung der Bolt App für Bestellung von Transportdiensten hängt von dem Verhalten des Transportdienstleiters ab, können Bolt Austria, Bolt Gruppe Gesellschaften oder Bolt Partnerweder garantieren noch haften dafür, dass Ihre Transportanfragen jederzeit durch einen Transportdienstleister akzeptiert wird.

6.2 Die Bolt App wird als Mittel zur Organisation der Erbringung von Transportdiensten verwendet.

6.3 Das Rückerstattungsrecht des Verbrauchers findet keine Anwendung auf Bestellungen durch die Bolt App. Die Anforderung einer Rückerstattung aus der Transportdienste gilt nicht als Rücktritt von dieser Vereinbarung im Rahmen deren der Transportdienste bestellt wurde.

6.4 Die Bolt App wird "wie besehen" und "wie verfügbar" bereitgestellt. Bolt Austria übernehmen keine Gewährleistung, Garantie oder Haftung dafür, dass der Zugang zur Bolt App ununterbrochen oder fehlerfrei sein wird. Im Fall von Softwarefehlern streben wir die Fehler so schnell wie möglich zu beheben. Jedoch beachten Sie bitte, dass das Funktionieren der Bolt App aufgrund gelegentlichen technischen Fehler beeinträchtigt werden kann und wir können nicht garantieren, dass die App jederzeit funktionieren wird (z.B. Notfälle können den Service unterbrechen).

6.5 Bolt Austria, Bolt Gruppe Gesellschaften, Bolt Partner, ihre Tochtergesellschaften und Geschäftspartner, sowie ihre Vertreter, Direktoren, Mitarbeiter haften nicht für Verluste oder Schäden, die Ihnen aus oder im Zusammenhang mit der Nutzung des Bolt App, der Fahrt bestellt durch den Bolt App, einschließlich, aber nicht beschränkt auf: direkte oder indirekte Sachschäden oder finanzielle Verluste; Gewinnverlust oder erwartete Einsparungen; Verlust von Geschäften, Verträgen, Kontakten, Goodwill, Ruf, und jeden Verlust, der von der Unterbrechung des Geschäfts, vom Verlust oder Ungenauigkeiten von Daten stammen können; sowie jede andere Art von Schaden oder Verlust.

6.6 Die finanzielle Haftung von Bolt Austria, Bolt Gruppe Gesellschaften oder Bolt Partner im Zusammenhang mit der Verletzung dieser AGB ist auf 50,00 Euro beschränkt. Ein Anspruch auf Schadenersatz besteht nur, wenn Bolt Austria, Bolt Gruppe Gesellschaften oder Bolt Partner gegen die AGB vorsätzlich oder grob fahrlässig verstoßen haben. Bolt Austria, Bolt Gruppe Gesellschaften oder Bolt Partner haften weder für die Handlungen oder Unterlassungen des Fleet Partners / Fahrers noch für Schäden, die den Passagieren dadurch entstehen.

6.7 Sie stimmen ausdrücklich zu Bolt Austria, Bolt Gruppe Gesellschaften, Bolt Partner und ihre Tochtergesellschaften in vollem Umfang zu entschädigen bzw. Bolt, ihre Geschäftspartner,, ihre Vertreter, Direktoren, Mitarbeiter von jeden Ansprüchen oder Verluste (einschließlich Haftungen, Schaden, Kosten und Ausgaben) schad- und klaglos zu halten, die sie aufgrund der Verwendung der Bolt App durch Sie erleiden (einschließlich die Fahrten, die Sie durch die Verwendung der Bolt App erhalten).

6.8 Bolt Austria darf mit sofortiger Wirkung die Verwendung der Bolt App durch Sie einstellen, wenn Sie diese AGB verletzten oder wir halten es für notwendig um die Integrität von Bolt Austria, Bolt Gruppe Gesellschaften, Bolt Partner und/oder ihre Tochtergesellschaften und Geschäftspartner, oder die Sicherheit der Fahrer / Flottenpartner zu schützen.

6.9 Bolt Austria ist nicht verantwortlich, Rechnungen auszustellen. Die Rechnung für die Erbringung von Transportdiensten wird an die vom Fahrgast angegebene E-Mail-Adresse gesendet oder nach Abschluss einer Fahrt, auf Wunsch des Fahrgastes, vom Fleet Partner / Fahrer persönlich zugestellt.

7. Praktische Anwendung der Bolt App

7.1 Da Bolt Austria kein Anbieter von Transportdienste ist, können wir dessen Qualität nicht beeinflussen. Mängel- oder Qualitätsprobleme des Transportdienstes werden nach den Bestimmungen des Transportvertrags bzw. durch die zuständige Aufsichtsbehörde gelöst. Wir unterstützen die Passagiere dabei, den Streit mit Flottenpartner / Fahrer gütlich beizulegen.

7.2 Wir bitten Sie, in der Bolt App ein Feedback-Formular auszufüllen, damit wir den Transportdienstleistern mit Vorschläge zur Verbesserung der Servicequalität unterstützen zu können.

7.3 Wir erwarten, dass Sie den Bolt App in gutem Glauben verwenden und die Flottenpartner / Fahrer respektieren, die ihre Transportdienste über Bolt anbieten bzw. tatsächlich erbringen. Bolt behält sich das Recht vor, Ihren Zugang zu schließen, wenn Sie die Bedingungen dieser AGBverletzen, Ihre Handlungen sind böswillig, z.B. im Fall von Einbehaltung der Fahrtpreise, Betrug, respektlose Behandlung der Fahrer e.g. In diesen Fällen kann Ihr Zugang zum Bolt App ohne Ihre vorherige schriftliche Zustimmung entzogen werden.

7.4 Bolt Austria bemüht sich, sicherzustellen, dass nur Taxi- und Mietwagenunternehmen bzw. deren Fahrer, die Integrität besitzen und ihren Beruf und Kunden respektieren, die Bolt App nutzen. Wir sind jedoch nicht in der Lage zu garantieren, dass jeder Transportdienstleister / Fahrer, der über die Bolt-App erreichbar ist, jederzeit die oben genannten Kriterien erfüllt bzw. den anwendbaren Rechtsvorschriften entsprechend vorgeht. Wenn Sie einen anstößigen Transportdienst, informieren Sie bitte uns oder unser Support Team.

8. Personenbezogene Daten

Mit der Eröffnung eines Bolt App-Kontos erklärt sich der Passagier damit einverstanden, dass seine persönlichen Daten in Übereinstimmung mit der Datenschutzerklärung verarbeitet werden, die unter https://bolt.eu/legal abrufbar ist.

9. Änderungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen / Kündigung

9.1 Sollten jegliche materiellen Änderungen zu diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen vorgenommen werden, erhalten Sie eine Benachrichtigung durch E-Mail oder die Bolt App. Wenn Sie die Bolt App fortfahren zu nutzen, gilt Ihre Zustimmung zu den Änderungen als gegeben.

9.2 Sie kann die vorliegende AGB jederzeit und ohne Kündigungsfrist kündigen.

10. Schlussbestimmungen

10.1 Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen unterliegen dem österreichischen Recht und werden in Übereinstimmung mit diesem ausgelegt und durchgesetzt. Konnte der sich aus diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen ergebende Streitfall nicht durch die Verhandlungen beigelegt werden, so wird der Streitfall vor den Gerichten in Wien endgültig entschieden. Sollte eine Bestimmung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen als nicht durchsetzbar erachtet werden, werden die Parteien die betroffene Bestimmung durch eine durchsetzbare Bestimmung ersetzen, die dem Zweck und der wirtschaftlichen Wirkung der betroffenen Bestimmung entspricht. Sollte eine Bestimmung dieser AGB unwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Wirksamkeit der anderen Bestimmungen der AGB nicht berührt.

10.2 Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für die Nutzung der Bolt App im Inland, wenn Sie die Bolt App außerhalb Österreichs nutzen möchten, lesen Sie bitte die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzerklärung des anderen Landes, verfügbar unter: https://bolt.eu/legal

10.3 Allfällige Reklamationen und Beschwerden können an unser Support-Team unter der folgenden E-Mail-Adresse vienna@bolt.eu gesendet werden.

Datum des Inkrafttretens der Allgemeinen Geschäftsbedingungen: 08.06.2019

General Terms and Conditions for Passengers

These General Terms and Conditions (“GTC”) set out the terms and conditions applying to and governing the usage of the Bolt App - technology which connects passengers, fleet partners and drivers and helps to move around cities more efficiently.

The term “you”, “your” refers to the user who requests the provision of Transportation Service for itself or third parties via Bolt App (hereinafter also referred to as “User” or “Passenger”).

The term "us" or "we" refers to TAT Marketing GmbH, a private limited company, founded in the Republic of Austria (Ungargasse 9/2 1030 Vienna, company registration number: 483139z, GISA registration numbers: 30263260, 31605038, 31605090, 31633659) (hereinafter also referred to as “Bolt Austria”).

Bolt Group companies means enterprises over which Bolt Technology OÜ (Vana-Lõuna Straße 39/1, 10134 Tallin, Estonia, FN 12417834; Bolt Technology OÜ) exercises right of control (e.g. Bolt Technology OÜ subsidiaries) and Bolt Partners means local representatives, local branches, agents appointed or mandated by Bolt Technology OÜ (e.g. Bolt Austria or Payment Agent). Payment Agent means Bolt Operations OÜ (previously: Bolt Operations OÜ, Vana-Lõuna Straße 39/1, 10134 Tallin, Estonia, company registration number: 14532901) which is responsible for providing technical support to facilitate payment process and / or invoicing. The Payment Agent can also handle and process complaints regarding payments. Fleet Partner means the company/sole trader that, on the basis of appropriate trade license, provides the Transport Services via its Drivers and Vehicles. Driver means the person, employed by or operating on behalf of the Fleet Partner, using the Vehicle.Transport Services means the transport service a Driver is executing towards the Passenger on the basis of the instructions received by the Fleet Partner where the Passenger’s request, through the Bolt Platform, is previously received by the Fleet Partner in its own business premises or apartment and also accepted therefrom.

Fare means the fee announced in Bolt App prior to carrying on a ride and which a Passenger is obliged to pay to the Fleet Partner for the provision of the Transport Services.

Bolt App means a smartphone application intended for the Passengers to request and receive Transport Services.

In order to use Bolt App you must agree to the terms and conditions that are set out below. By registering the user account, the Users acknowledge to have read, understood and accepted the GTC.

1. Using the Bolt app

1.1 Transport Services are provided by Fleet Partners, by means of the Drivers on the basis of a contract with you for the carriage of passengers (“Transportation Contract”). Fleet Partners provide transport services on an independent basis as economic and professional carrier. Please note that all disputes arising from or in connection with the Transportation Contract will be resolved between you and Fleet Partners / Drivers as may be the case. The Transportation Contract enters into force with the acceptance of your order by the Fleet Partner via Bolt App according to the agreement between you and the Fleet Partner.

1.2 Data regarding the Fleet Partners, the Drivers and their Transport Service is available in the Bolt app and receipts for journeys are sent to the email address listed in passenger’s profile.

1.3 When using the Bolt app, you can choose whether to pay directly to the Fleet Partner / Driver for the Transport Service (in cash) or use Bolt in-App Payment. Payments for Bolt Business rides are handled by a separate agreement for Business journeys. Fares will be inclusive of applicable taxes where required by law. Fees may include other applicable fees, without limitation, tolls, and/or surcharges including a booking fee and cancellation fee, municipal tolls, airport surcharges or processing fees for split payments.

1.4 The use of Bolt App requires the installation of the mobile application, the registration of a user account and the acceptance of these GTC. During the installation of Bolt App, the passenger’s mobile number is linked to the respective Bolt user account and added to our database. If you are no longer using this mobile number, you must notify Bolt Austria within seven (7) days so we can anonymize your account data. If you do not notify us about any change to your number, your mobile operator might assign your previous mobile number to another person who later by using Bolt app will be able to see your data.

2. Promotional Codes

2.1 Bolt Austria, or Bolt Group Companies, may send you promotional codes on a per promotion basis. Promotional code credit can be applied towards payment on completion of a ride or other features or benefits related to the Transport Service and/or a Third Party’s service and are subject to any additional terms that are established on a per promotional code basis. Expiration dates of promotional codes will be reflected in-app once you have applied the promotional code to your account.

2.2 If your trip amount exceeds the redeemable credit allocated to your ride, the balance will be automatically deducted from your account’s payment method or you shall, based on your choice according to Section 1.3 of this GTC, pay it in cash at the end of the ride. Similarly, a promotional code credit only applies on a per ride basis and cannot be carried over to the next ride/ trip and therefore will be forfeited. Only one promotional code may be applied per trip.

2.3 Bolt Austria reserves the right to cancel any promotional code at any time for any reason. This includes, but is not limited to, if Bolt Austria deems that promotion codes are being used in an unlawful or fraudulent manner, those issued mistakenly, and those which have expired.

3. Bolt in-App Payment

3.1 You can pay for the Fare for the Transport Services with a card, mobile carrier billing and other payment methods (eg: Bolt Business etc), including In-App Payment (through the Payment Agent), which require prior activation in the Bolt App. Your payment obligation towards the Fleet Partners is fulfilled when the payment order is given to transfer funds for the Fare to the dedicated bank account. You, as a passenger are responsible for ensuring that the payment takes place and ensuring that sufficient funds are available.

3.2 When making payments by Bolt in-App Payment, your payments are received and forwarded to the Fleet Partner, and the Payment Agent forwards only the amounts to the Fleet Partner. Bolt Austria may ask additional data from you to verify payment method.

3.3 When making payments by Bolt in-App Payment for transport services, Bolt Austria, Bolt Group Companies, Bolt Partners are not responsible for possible third-party payment costs (mobile operators, bank fees etc). These service providers may charge you additional fees when processing payments in connection with the Bolt in-App Payment. Bolt Austria is not responsible for any such fees and disclaims all liability in this regard. Your payment method may also be subject to additional terms and conditions imposed by the applicable third-party payment service provider; please review these terms and conditions before using your payment method.

3.4 Bolt Partners will be responsible for the functioning of Bolt in-App Payment and provide support in resolving problems. The resolution of disputes related to Bolt in-App Payment also takes place through us. For payment support service please contact: vienna@bolt.eu. Inquiries submitted by e-mail or Bolt App will receive a response within seven (7) business days. Bolt Austria will try to resolve Bolt in-App Payment related complaints and applications within seven (7) business days. Notwithstanding the processing periods specified herein, Bolt Austria, Bolt Group Companies or Bolt Partners shall not be held liable if the processing of your complaint takes in fact more time.

4. Ordering and cancelling transport services

4.1 If you order a Transport Service and the Fleet Partner has agreed to the request then the transport service is considered to be ordered, and you will enter into the Transport Contract with the Fleet Partner. Bolt Austria does not provide journeys and is not a party to the Transport Contract.

4.2 Cancelling the use of an ordered Transport Service which has been accepted by the Fleet Partner is considered to be the situation where your request was accepted by the Fleet Partner and you subsequently reject, cancel or refuse the transport service. When a Transport Service is cancelled after certain time period determined in Bolt App, you are required to pay a cancellation fee.

4.3 If you cancel a Transport Service request on multiple successive instances within 24-hour we may temporarily block your account for warning. After multiple such warnings, we may suspend your account for longer period (eg: 6 month). After that period you could ask to reactivate your account and your application will be reviewed.

4.4 When the Driver / Fleet Partner notifies the Passenger about the arrival of the vehicle to its destination and the passenger or people for whom the transport was ordered do not arrive at the vehicle within certain time period as specified in the Bolt app, the request will be deemed cancelled. Sometimes your request may be cancelled by the transport service provider. Please note that Bolt Austria is not responsible for such situations.

4.5 Once the Driver arrives and sends you a notification that he/she has arrived the Bolt App may begin charging fare on a waiting time basis according to the rates specified in the Bolt App.

4.6 If you have requested Transport Services using the Bolt App and cause damage to the vehicle or its furnishing (among else, by blemishing or staining the vehicle or causing the vehicle to stink), the Fleet Partner and/or Driver will have the right to require you to pay a penalty of 50.00 (fifty) EUR and require compensation for any damages exceeding the penalty. If you do not pay the penalty and/or compensate the damage, Bolt Austria may pursue the claims on behalf of the provider of the transport service.

4.7 If you wish to change the destination to which the Driver shall transport you to, you shall change the destination within the Bolt App.

5. License to use Bolt app

5.1 As long as you comply with these GTC, you are granted a royalty free, revocable, non-exclusive, right to access and use the Bolt App in accordance with these GTC, the Privacy Policy and the applicable app-store terms. You shall not transfer or sub-license the right to access and use the Bolt app. In the event that your right to use Bolt App is cancelled, the corresponding non-exclusive licence will also be cancelled. The license to use and access to the Bolt app is revocable by Bolt Austria at any time at its sole discretion.

6. Liability

6.1 We cannot guarantee or take any responsibility for the quality or the absence of defects in the provision of Transport Services. As the usage of Bolt App for requesting Transport Services depends on the behaviour of the Fleet Partners. Bolt Austria, Bolt Group Companies, Bolt Partners neither guarantee nor shall be held liable for your requests on transport always being accepted by a Fleet Partner.

6.2 The Bolt App is used as the means for organising the provision of Transport Services.

6.3 The consumer’s right of refund is not applied to Bolt App orders. Requesting a refund from the Transport Service does not withdraw you from this agreement in the course of which the provision of the Transport Service was ordered.

6.4 The Bolt App is provided on an "as is" and “as available” basis. We do not represent, warrant or guarantee that access to Bolt App will be uninterrupted or error free. In case of any faults in the software, we will endeavour to have those corrected as soon as possible, but please keep in mind that the functioning of the Bolt App may be restricted due to occasional technical errors and we are not able to guarantee that the Bolt App will function at all times, for example a public emergency may result in a service interruption.

6.5 Bolt Austria, Bolt Group Companies, Bolt Partners, their affiliate companies business partners, their representatives, directors, employees are not liable for any loss or damage that you may incur as a result of using Bolt App or relying on, the journey contracted for through the Bolt App, including but not limited to: any direct or indirect property damage or monetary loss; loss of profit; loss of business, contracts, contacts, goodwill, reputation and any loss that may arise from interruption of the business; loss or inaccuracy of data; and any other type of loss or damage.

6.6 The financial liability of Bolt Austria, Bolt Group Companies, Bolt Partners in connection with breach of this GTC will be limited to 50.00 (fifty) euros. You will have the right to claim for damages only if Bolt Austria, Bolt Group Companies, Bolt Partners have deliberately with gross negligent violated the GTC. Bolt Austria, Bolt Group Companies, Bolt Partners will not be liable either for the actions / omissions of the Fleet Partner / Driver or for damages that are caused to the Passengers.

6.7 You agree to fully indemnify and hold Bolt Austria, Bolt Group Companies, Bolt Partners, its affiliate companies, business partners, their representatives, employees and directors harmless from any claims or losses (including liabilities, damages, costs and expenses of any nature) that they suffer as a result of your use of the Bolt App (including the journeys you obtain through your use of the Bolt App).

6.8 Bolt Austria may immediately end your use of the Bolt App if you breach these GTC or we consider it necessary to protect the integrity of Bolt Austria, Bolt Group Companies, Bolt Partners and/or their affiliate companies business partners or the safety of Drivers.

6.9 Bolt Austria shall not be liable to issue invoices. The invoice for the provision of Transport Services will be sent to the email indicated by the User or delivered in person upon conclusion of a ride, upon request of the passenger, by the Fleet Partner / Driver.

7. Good practice using the Bolt app

7.1 As Bolt Austria is not a provider of the Transport Services, any issues with defects or quality of the Transport Services will be resolved in accordance with the rules and regulations of the Transport Contract and by the relevant public authority. We support the Passengers in settling any dispute with the Fleet Partner / Driver in an amicable way.

7.2 We ask to fill out a feedback form in the Bolt App. This enables us to offer suggestions to the Fleet Partners and Drivers for improving the quality of their service.

7.3 We expect you to use Bolt App in good faith and be respect the Fleet Partners / Drivers who offer or actually provide their Transport Services through the Bolt App. Bolt Austria retains the right to close your account if you have violated the terms set out in this GTC or if your activities are malicious, i.e. withholding payment for the provision of the transport service, fraud, being disrespectful towards the drivers, etc. In these cases, your Bolt app account may be revoked without prior notice.

7.4 Bolt Austria will make every effort to ensure that only taxi and car rental companies and their drivers, who have integrity and are respectful of their profession and passengers, use the Bolt app. However, we are not in the position to guarantee that every Fleet Partner / Driver, available in Bolt App, satisfies the aforementioned criteria and the applicable legal provisions, at all times. If you experience objectionable Transport Service, please notify us or our customer support.

8. Personal Data

By opening a Bolt App account, the Passenger agrees to your personal data being processed in accordance with the Privacy Policy available at https://bolt.eu/legal.

9. Amendments to the General Terms and Conditions / Termination

9.1 If any substantial amendments are made to the General Terms and Conditions, then you will be notified by e-mail or Bolt App notifications. If you continue using Bolt app, you will be deemed to accept the amendments.

9.2 You can terminate these GTC at any time and without a notice period.

10. Final Provisions

10.1 The General Terms and Conditions will be governed by, and construed and enforced in accordance with the laws of Austria. If the respective dispute resulting from these General Terms could not be settled by the negotiations, then the dispute will be finally solved in the Court of Vienna. If any provision of the General Terms is held to be unenforceable, the parties will substitute for the affected provision an enforceable provision that approximates the intent and economic effect of the affected provision. If one of the provisions of this GTC is or becomes invalid, the validity of the other provisions shall not be affected.

10.2 These General Terms and Conditions apply for using the Bolt App in the territory of Austria, if you wish to use the Bolt App outside of Austria, please refer to the General Terms and Condition and Privacy Policy of that other country, available at: https://bolt.eu/legal/

10.3 Any complaints and reclamations can be sent to our support team at the following e-mail address: vienna@bolt.eu.

Date of entry into force of the General Terms and Conditions: 08.06.2019